Dienstag, 19. September 2017

Embossing auf Porzellan ~ Embossing on porcelain {DIY}

Schreiben auf Porzellan – nächstes Level 
Bei meinen Streifzügen auf Instagram bin ich über eine weitere Variante der Porzellangestaltung gestoßen: embosste* Schriftzüge! So was von toll! Das musste ich natürlich direkt auch ausprobieren.
*(wie sagt man's eigentlich korrekt auf Deutsch?) 
Bei Liz, wo ich die Inspiration gefunden habe, gibt es auch tolle Videos dazu (Links zu ihrem Blog und Instagram siehe unten).
Ich jedenfalls suche jetzt noch weitere Gegenstände und versuche es auch noch auf Glas.


Writing on porcelain – next level
While flipping through Instagram I found another variant of decorating porcelain: embossed lettering! So beautiful! And I had to try it immediately.
However, Liz, where I found the inspiration, is a pro and she also made lovely videos on the process (links to her blog post and instagram see below).
I will search for further objects and will also try it on glass.
(the lettering means "yummy/tasty")



Materialliste:
– hitzebeständiges Objekt
– Embossingstift
– Embossingpuder
– ein Bogen Papier, in der Mitte gefaltet
– Embossingfön
– trockener Pinsel


Wie habe ich es gemacht:
Zuerst das Porzellan reinigen (ich habe die Oberfläche mit Isopropanol 70% Alkohol abgerieben), dann mit dem Embossingstift euren Schriftzug aufbringen. Anschließend großzügig das Embossingpuder darüber streuen. Legt aber vorher unbedingt einen Bogen Papier unter eure Arbeit, um das überschüssige Pulver aufzufangen und wieder in die Dose zurück zu schütten (das gefaltete Papier dient als Trichter). Mit einem trockenen Pinsel das Pulver von den Stellen wischen, wo es nicht hingehört, und fönt den Schriftzug bis das Pulver schmilzt.
Sollte doch etwas Pulver eingebrannt sein, wo man es nicht will, kann man das mit einem Skalpell abkratzen. Somit stellen wir fest, der Schriftzug ist nicht kratzfest! Aber wasserfest ist er und für schonende Handwäsche geeignet (in die Spülmaschine würde ich das verzierte Porzellan nicht tun und definitiv nicht in die Mikrowelle).

Inspiriert von Liz von Letter Me! oder auf Instagram letterme_au


Material:

– Heatproof object

– Embossing glue pen

– Embossing powder

– Large sheet of paper, folded half way

– Embossing heat tool

– Dry paintbrush

How to:
Clean the porcelain (I used Isopropanol 70% alcohol), write your lettering with the embossing glue pen, and then pour the embossing powder generously over the writing, however, before doing so, place the sheet of paper under your work, to collect the excess powder and transfer it back into the container (the paper is your funnel). Then use the paintbrush to brush off any excess powder from the surface (because it would also melt) and use the heat tool until the powder melts. 
If there are spots with melted powder, where you don't want it, just scratch it off with a cutter knife. This brings us to the conclusion that the embossed lettering is not scratchproof, however it is waterproof and I recommend to gentle handwash your piece and not to put it into the dishwasher, just in case, and definitely don't use it in the microwave.

Inspiration from Liz from Letter Me! or on Instagram letterme_au






verlinkt zu / linked to
 

Dienstag, 29. August 2017

Persönliche Kaffeetasse ~ Individual coffee mug {DIY} 2

Nach längerer Pause habe ich heute nochmal etwas zum Thema Porzellanmalerei. Mein erster Beitrag dazu *click* ist der absolute Renner - ich bin sprachlos und natürlich auch hocherfreut, dass dieses DIY soviel Anklang findet :-) ! Die Tasse ist ein Geburtstagsgeschenk für eine Freundin - ihr Spitzname ist Kaya. Die Geburstagskarte dazu zeige ich auch einfach mal mit.

After a longer break I am back with another coffee mug for a friend - Kaya is her nickname. My first post to this theme *click* is an absolute hit - and I am speechless and of course very happy that you all like it that much :-) ! So maybe this one here will also be liked. And I also add the birthday card which I made for her.






 








verlinkt zu / linked to


 

Dienstag, 30. Mai 2017

Dankeskarte * Thank-you-card

Am vergangenen Wochenende bin ich mit dem Partnerstadtsverein Quimper-Remscheid in die Bretagne gefahren. Wir sind dort in Gastfamilien untergebracht und sollten als Geschenk für unsere Familien etwas mitbringen mit Bezug auf Remscheid. Die fertigen Karten haben mir aber alle nicht gefallen und da dachte ich mir, kann ich selber, und so kam mir die Idee mit der "Skyline". Abgesehen davon, dass mir die Farben gut gefallen: Blau (viel Regen) und Grün (viel Wald) passen sie auch sehr gut.
Ein paar Versuche habe ich gemacht und am aufregendsten war der Moment, als ich das Lettering aufgebracht habe - denn ich hatte ja nur einen Versuch! Bei einem Schreibfehler wäre die ganze Karte dahin gewesen... So habe ich dann erstmal ganz viel geübt und -zum Glück- hat es dann auch geklappt ;-)
Die Karte ist auch sehr gut angekommen und gefällt sogar so gut, dass sie jetzt eingerahmt wird, was mich sehr, sehr freut! :-)

Last weekend I went with our town twinning association to a visit of our sister town Quimper in the Bretagne, France. We are housed in families and should bring a gift with a reference to our town. However, I didn't like the cards in the shop so I thought, I can do it better and had the idea with the skyline. Apart from liking the colours, they are very adaquate for our region: blue (lots of rain) and green (lots of forests).
I made some samples and especially the lettering was a challenge as I only had one try! One mistake and the whole card would have been messed up - but luckily it worked well.
My host family liked the card that much that they will frame it - what a great honour :-)








verlinkt zu / linked to
creadienstag
Meertje
HOT 100
Miss Red Fox

Dienstag, 16. Mai 2017

Persönliche Desserteller ~ Individual dessert plate {DIY}

Die persönlichen Kaffeetassen für meine Eltern *click* waren bzw. sind der Hit! Was lag näher, als ihnen zum Muttertag/Vatertag den passenden Dessertteller dazu zu machen? So haben sie ein schönes, individuelles Set - für's Frühstück oder für den Nachmittagskaffee :-)
Die Teller waren auch bei Weitem besser zu fotografieren...

The personalised coffee mugs for my parents *click* were resp. are a big hit! So, why not giving them for Mother's Day / Father's Day the matching dessert plate? Now they have a nice, individual set for breakfast or afternoon tea or coffee ;-) And the plates were by far better to shoot...






 
Und die Schwiegermama bekam das Set komplett zum Muttertag.
And my mother-in-law got the two together as Mother's Day gift.








P.S.:
Ich habe die Porzellan-Pinselstifte von Edding verwendet. Wenn man die Farbe einbrennt, ist sie sogar spülmaschinenfest.
I used the porcelain brushpens from Edding. When you bake the colour, it gets dishwasher-safe.


verlinkt zu / linked to
creadienstag
Meertje
HOT 100


Dienstag, 25. April 2017

Persönliche Kaffeetassen ~ Individual coffee mugs {DIY}

Es standen die Geburtstage meiner Eltern an - und was schenkt man ihnen? Selbstgemachtes kommt in unserer Familie immer gut an, daher habe ich ihnen selbstgestaltete Tassen geschenkt. *Hier* habe ich ja schon mein erstes Exemplar gezeigt, und wie auch diese, sind die Tassen mit großer Freude und Begeisterung in Empfang genommen worden.
Einzig das Fotografieren fiel schwer... da wäre ein kleines Video viel besser, werde ich dann irgendwann mal versuchen, ist nämlich bestimmt nicht die letzte Tasse, die verziert wird.
Und es gab natürlich auch selbstgestaltete Karten dazu (die von meiner Mama habe ich jetzt leider nicht mehr da zum Zeigen).

The birthdays of my parents came up - and what are you giving them for presents? Well, self-made things are highly appreciated in our family and thus I decorated a coffee mug for each of them. *Here* I already showed you my first trial, and like this, my parents liked their individual mug very much.
Only taking pictures of those round things is quite difficult, so I need some improvement on this one. maybe a video would be better. And of course a DIY birthday card completed the gift.
(the writing on the mug says: for the world's best dad / mum) 



Mama's Tasse ~ Mum's mug

Papa's Tasse ~ Dad's mug






Update:
Es gibt jetzt auch passende Dessertteller dazu und ein neues Dekor  :-)  *click*
I also made a matching dessert plate plus a new mug :-) *click*


noch ein Update / another update *click*




verlinkt zu / linked to
creadienstag 
Meertje