Montag, 9. November 2015

MakroMontag * MacroMonday #40

Die Tage betrachtete ich so meinen herbstlichen Garten und dachte, was leutet denn da so weiß? Da hat sich das unbekannte Blümchen wohl gedacht, bei diesen frühlingshaften Temperaturen kann ich doch mal blühen, fast unbemerkt, wenn die weißen Blüten nicht so geleuchtet hätten ;-)

I wandered through my garden these days and watched all the fallen leaves and suddenly a white flower catched my attention! Somehow this wonderful plant flowered almost unnoticed - but the white was too bright ;-)








Die letzten Aufnahmen sind jetzt leider nicht mega-scharf und weit weg von perfekt, aber sie gefallen mir trotzdem sehr gut.
The last photos are not very sharp and far from perfect, but I like them nonetheless.





verlinkt zu / linked to

Kommentare:

ak-ut hat gesagt…

so schön filigran kommen sie daher :-)
lg anja

NC Sue hat gesagt…

These are beautiful!
Thank you for linking up at http://image-in-ing.blogspot.com/2015/11/basilica-shrine-of-saint-mary.html

kissed by an angel hat gesagt…

Wunderhübsch!!! Ich mag die kleinen, zarten Blüten!!!

Barbara hat gesagt…

Sind das wunderschöne und zarte Blüten. Die Bilder gefallen mir sehr.
Liebe Grüsse
Barbara

Judith @ Lavender Cottage hat gesagt…

I wonder if this is a little flower you planted or a surprise to your garden!

Caro hat gesagt…

Wirklich toll und scheinbar möchte der Frühling zurückkommen.

Liebe Grüße
Caro

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Besuch und deinen Kommentar - ich freue mich sehr darüber!
Thank you very much for your visit and your comment, very much appreciated!
Dankjewel voor je bezoekje en je reactie, ik ben er heel blij mee!
Muchas gracias por tu visita y tu comentario - me encanta mucho :-)